Anreise 15.06.2021 Abreise 20.06.2021 Personen 2 Personen
Auf zum Wächter des Allgäus!

Wandertipp Allgäu - Wanderung auf den Grünten

Die Tour mit den schönsten Ausblicken...
...wenn Du auf den Straßen von Oberstdorf die Passanten befragen würdest, welcher Gipfel zu den MUST Do´s im Allgäu zählt, würden Dir 8/10 Personen mit "Grünten" antworten. Die anderen zwei sind selber Touristen 😉. Aber Du willst zu den Allgäu-Kenner gehören, also los - hier geht es zur Tour!
Wusstest Du, dass der Hauptgipfel vom Grünten eigentlich Übelhorn genannt wird? Aber keine Panik, Dir wird schon nicht schlecht.

Von Burgberg auf den Grünten

So wie viele Wege nach Rom führen, gibt es auch viele Wege auf den Grünten. Wir verraten Dir unseren Lieblingsaugstieg zum Gipfel. Nach etwa 20 Minuten mit dem Auto erreichst Du den Startpunkt der Wanderung in Burgberg. Vom Parkplatz an der Alpe Weiherle in Burgberg führt Dich der Weg zum Grüntenhaus.

Du wanderst durch den Wald und folgst dem serpentinenartigen Weg durch einen schattigen Hochwald. Dieser Weg bringt Dich auf eine Alpweide. Von hier aus hast Du es nicht mehr weit bis zum Grüntenhaus. Am Grüntenhaus angekommen, hältst Du Dich links und steigst hinauf zum Sendemast.

"Important information am Rande:" das Grüntenhaus solltest Du nicht mit der Grüntenhütte verwechseln, diese befindet sich an der anderen Seite des Berges. Das Grüntenhaus ist auch mega super zum Einkehren mit grandiosem Blick. Da will man eigentlich gar nicht mehr weg, wenn man da einmal sitzt. ;-)

Zurück zur Tour ➔ Von hier aus hast Du es auch nicht mehr weit bis zum Jägerdenkmal. Und schon bist Du am Gipfel des Grünten (aka Übelhorn 😉) angekommen.

Hostel Tipp Am besten lässt sich der Ausblick mit einer leckeren Brotzeit und paar Schlücken vom Allgäuer Bier genießen ;)

Zurück wanderst Du über die Sendestation, hältst Dich links und erreichst die Alpe Obere Schwande, welche im Sommer bewirtschaftet ist. Ab hier führt Dich der Weg über Alpwiesen zurück zum Startpunkt.

Wenn Du in den nächsten Tagen durchs Allgäu fährst, wird Dir immer wieder der Berg mit dem Sendemast aus jedem Winkel auffallen. Das ist auch der Grund, weshalb man den Grünten auch als "Wächter des Allgäus" bezeichnet.

Feste, knöchelhohe Bergschuhe mit guter Profilsohle Rucksack Regenschutz, je nach Witterung evtl. wärmende Kleidung oder Sonnenschutz ggf. 2 Trekkingstöcke ausreichend Getränke vor allem an heißen Tagen evtl. Brotzeit / Süßigkeiten zur Stärkung
Jan.
Feb.
März
April
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.
8 km
4 Stunden
823 m
moderat
Schotter, Wald
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

letzte Aktualisierung am 09.04.2021

In der Beschreibung der Touren gehen wir immer von normalen Verhältnissen aus. Bitte beachte, dass sich das Wetter im Gebirge sehr schnell ändern kann. Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob Du einer Tour gewachsen bist, ob Du die nötige alpine Erfahrung, Ausrüstung oder Ausbildung dazu hast, verzichte lieber auf eine Tour oder schließe Dich einer professionellen Führung an.
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Oberstdorf Hostel auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Tag Manager
Verwendungszweck:

Einbindung von Google Analytics über den Google Tag Manager. Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.
Anbieter der Cookies: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verwendete Technologien: Cookies

Einbindung eines Facebook Pixel über den Google Tag Manager.
Anbieter des Cookies: Facebook LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)
Cookie Namen: _fbp

Userlike Chat
Verwendungszweck:

Chatprogramm von Userlike. Ermöglicht dem Besucher einen Chat auf der Webseite.
Anbieter: Userlike UG (Deutschland)

Verwendete Technologien: Cookies
Datenschutzhinweise: https://www.userlike.com/de/terms#privacy-policy

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy