Anreise 13.11.2018 Abreise 18.11.2018 Personen 2 Personen
Walmendingerhorn

Berg der Sinne: Wandern auf dem Walmendingerhorn bei Oberstdorf im Allgäu

Geheimtipp gesucht?
Walmendingerhorn gefunden! Eine spektakuläre Aussichtsplattform und unberührte Bergwiesen machen den Berg so beliebt.
Berg der Sinne
Das Walmendingerhorn liegt im Kleinwalsertal und ist bekannt für seinen spektakulären Aussichtspunkt und beeindruckendes Panorama. In den Liegestühlen auf der windgeschützten Sonnenterrasse des Bergrestaurants kannst Du über Kopfhörer individuell das "Berg-Radio" anhören :-)

Facts zum Walmendingerhorn

Bergbahnzeiten5. Mai bis 4. November 2018: 9:00 - 16:15 Uhr
Herbstbetrieb
(bei Schnee in den Hochlagen)
9:00 - 16:15 Uhr
Bergbahnpreiseaktuelle Preise
Gipfelhöhe1.999 m
Badeseen0
Klettersteigdiverse Touren in der Umgebung vorhanden
Klettergarten0
Anfahrtca. 25 min. mit dem Auto
Trunk und Speiß
  • Hora@Bar: Bistro mit Fingerfood und coolen Drinks an der Bergstation
  • Bühlalpe: Bergrestaurant mit guter, bürgerlicher Küche auf dem Wanderweg nach Mittelberg auf 1.422 Meter Höhe
  • Obere Lüchlealpe: Original Walser Sennalpe mit heimischer Kost (eigenem Walser Bergkäse! :-)) aus der eigenen Landwirtschaft mit auf 1.760 Meter Höhe
  • Schirmcafe Bäraweid: Cafe mit hausgemachten Kuchen & kleinen Brotzeiten an der Talstation der Walmendingerhornbahn

1. Relaxen und die Aussicht genießen

Aussichtsplattform, gläserner Panorama-Aufzug, windgeschützter Liegestuhlbereich und große Sonnenterrasse findest Du im Begrestaurant Gipfelstuba mit Walser Spezialitäten auf 1.946 Meter Höhe :-)

2. Alpenblumenlehrpfad

Der Pfad von der Bergstation zum Gipfelkreuz führt an mehr als 130 Pflanzen- und Blütenfamilien, die mit einer kurzen Beschreibung versehen sind, vorbei.

3. Hausgemachte Kuchen

Genieße einen leckeren hausgemachten Kuchen auf der schönen Sonnenterrasse von Max's Hütte auf 1.380 Meter Höhe (Ruhetag: Montag & Dienstag)

Wandern bis die Wadeln brennen!

Die Allgäuer Berge haben für jeden Hike-Junkie etwas zu bieten. Hier geht es zu unserem Tourenplaner.

Diese Beiträge könnten Dir auch gefallen!
Hochalpin, eindrucksvoll und doch einfach zu erklimmen: das ist das Nebelhorn - der Oberstdorfer Hausberg mit seinem atemberaubenden 400-Gipfel-Blick!
Wandern in 2 Ländern - ganz easy :-) Fellhorn/Kanzelwand ist Deutschlands größtes grenzüberschreitendes Wandergebiet! Hier kannst Du die Landschaft genießen oder Dich komplett auspowern...
Vom Spaziergang bis zur sportlichen Tour - der Ifen mit seinen spektakulären Felsformationen und der eindrucksvollen Karstfläche, dem Gottesackerplateau, ist auf jeden Fall einen Ausflug wert.