Anreise 15.10.2019 Abreise 20.10.2019 Personen 2 Personen
Hostel vs. Camping!

Hostel gegen Camping - das Duell der Ferienunterkünfte in Oberstdorf im Allgäu

The last Fight:
Der letzte Kampf steht uns nun bevor. Nachdem wir uns gegen die Ferienunterkünfte Hotel und Ferienwohnung bewiesen haben, ist nun eine besondere Art des Reisen an der Reihe: das Camping. Let´s fight! Hostel vs. Camping!

Es geht in den Endspurt!

Camper? Ist man mit Leib und Seele. Nicht jeder ist für das Camping gemacht. Wohnen auf engem Raum, man muss selbst für die Versorgung sorgen und wirklich günstig ist die ganze Sache auch nicht mehr. Doch diese Art zu Reisen bringt auch einige Vorteile mit sich. Wir sehen schon, der letzte Kampf hat es nochmal in sich. Camping oder Hostel-Urlaub? Wer wird den letzten Fight für sich entscheiden?

Hostel vs Camping

Komfort zum kleinen Preis!

Bett, Küche, Essbereich, Bad, Kinderzimmer und das alles auf maximal 10 - 15 m². In einem Wohnwagen oder Wohnmobil muss für alles gesorgt sein und das auf engem Raum. Dass dort der Komfort auf der Strecke bleibt ist verständlich. Sicherlich bieten viele Caravane heutzutage einiges an Luxus, doch wer günstig Urlaub machen möchte muss auf so manch eine Annehmlichkeit wie Platz verzichten.
Wir sagen, das stimmt nicht. Im Oberstdorf Hostel bekommst Du viel Komfort zum kleinen Preis. Große und geräumige Zimmer im modernen Stil, ein eigenes Bad direkt im Zimmer, tolle Gemeinschafträume wie die Werkstatt, das Kino und Wohnzimmer mit offenem Kamin, ein großer Outdoor Playground mit Slackline, Boulder-Stadl uvm. - Das alles bekommst Du schon ab € 20,- für eine Nacht. Natürlich wartet am Morgen auch ein reichhaltiges Frühstücksbuffet auf Dich und eine traumhafte Bergkulisse bekommst Du gratis dazu. :D

Weniger ist mehr!

Camping kann auf viele verschiedene Varianten betrieben werden. Wer dem Stress, dem Konsum und dem Wohlstandstrott des Alltags entfliehen möchte, sollte die ursprüngliche Variante des Campings ausprobieren. Hier reichen Zelt, ein wenig Equipment und ein fantastischer Platz vollkommen aus, um einen naturnahen Urlaub zu verbringen. Doch wer auf Luxus nicht verzichten will, der ist beim "Glamping" bestens aufgehoben. Die luxuriöse Variante des Camping ist in den letzten Jahren stark im Kommen. Mit dem voll ausgestatteten Caravan oder Campingwagen geht es auf einen 5-Sterne Campingplatz, auf dem mit Wellness-Bereich, Restaurant und Pool kein Wunsch unerfüllt bleibt. Doch dieser Luxus geht natürlich auch auf die Urlaubskasse. Ein Camping-Urlaub ist schon lange nicht mehr so günstig wie früher. Die Preise der Plätze sind rasant gestiegen und können gut mit einem Hotelbesuch mithalten.

Ein Bett in den Alpen

Noch mehr Berge als in unserem Hostel geht nur auf einer Allgäuer Berghütte. Du setzt einen Schritt aus dem Oberstdorf Hostel heraus und schon stehst Du in mitten der Allgäuer Bergwelt. Nach dem Frühstück kannst Du entweder direkt vor der Haustür auf zahlreiche Wanderwege starten oder mit dem Bus ins 10 min entfernte Wandergebiet Oberstdorf / Kleinwalsertal fahren und dort die Gipfel der Alpen stürmen. Auch unserer großer Outdoor Playground liegt mitten in der Natur. So kannst Du Deinen Tag bei einem leckerne BBQ im Freien ausklingen lassen oder den Sonnenuntergang auf unserem Denkerbänkle genießen.

Urlaub mitten in der Natur

Zelt, Luftmatratze und einen Schlafsack - mehr braucht es nicht um ein Schlaflager mitten in der Natur aufzubauen. Den Waldboden unter Dir und den freien Himmel als Decke. Gerade für Naturliebhaber ist das Camping die ideal Ferienunterkunft. Auch für Entdecker, die nicht gerne lange an einem Ort bleiben und flexibel sein wollen, bieten Caravan, Wohnwagen und Co. eine super Möglichkeit Länder zu bereisen und dennoch das Zuhause immer dabei zu haben.

Entspannung auch für Mama!

Du möchtest im Urlaub einfach mal entspannen und Dich von vorne bis hintern verwöhnen lassen? Nicht jeden Tag für die Familie in der Küche stehen und am besten noch für Deine Kochkünste kritisiert werden? Kein Problem! Im Oberstdorf Hostel kannst Du jeden Abend ein leckeres 2-Gang-Menü mit Salat einfach hinzubuchen. So setzt Du Dich einfach nach Deiner erlebnisreichen Wanderung an den gedeckten Tisch und genießt. Solltest Du doch Lust bekommen selbst den Kochlöffel zu schwingen, zauberst Du einfach in unserer Gemeinschaftsküche der "Werkstatt" selbst ein leckeres Menü. Wir kommen auch gern zum Probieren vorbei ;)

Flexibel und kostengünstig

In den meisten Ferienunterkünften sind die Essenszeiten konkret durchgeplant. Frühstück und Abendessen gibt es immer nur zu bestimmten Zeit. Die tolle Wanderung kann also nicht spontan verlängert werden und die Uhr sitzt einem den ganzen Tag im Nacken. Das kann Dir beim Camping nicht passieren, dann hier bis Du der Koch. Du entscheidest wann der Kochlöffel geschwungen wird und welches Menü es für Dich heute gibt. Es bedeutet aber wiederum auch, dass Du nach einer erlebnisreichen Tour nicht einfach die Beine hochlegen und entspannen kannst. Denn das Essen kocht sich,wie wir wissen, nicht von allein. Außerdem sind Deine Möglichkeiten mit meist nur 2 Herdplatten oder einem Gaskocher ziemlich begrenzt. Wenn man die Kosten betrachtet ist das Selberkochen natürlich unschlagbar. Du kannst Dir Dein Essen für die Woche durchplanen und kostengünstig einkaufen gehen. Dir bleibt also der Preis für eine Halbpension oder den Restaurantgang erspart.

Unser Fazit:

Nun musst Du Dich entscheiden, wer für Dich der Sieger nach unseren Kämpfen ist. Das Hostel oder einer der anderen Ferienunterkünfte? Wir sind uns ganz klar einig. Wir lieben unser Hostel umso mehr :D Klar, haben auch unsere Konkurrenten viele Vorteile, doch wir finden, in unserem Oberstdorf Hostel findet jeder Urlaubs-Typ die ideale Unterkunft.

Wir freuen uns auf Deinen Besuch!
Buche jetzt Dein Bett oder Zimmer zu Bestpreiskonditionen!
1 Hotel
2 Extras
3 Adresse
4 Buchen
Sie haben JavaScript deaktiviert, dies ist für die Buchungsmaske notwendig.
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
0 Produkte
Der Warenkorb ist leer
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
Weiter  →