Anreise 15.11.2018 Abreise 20.11.2018 Personen 2 Personen
Wie kuh(l) ist das denn??

Allgäuer Viehscheid 2018: Tipps vom Oberstdorf Hostel wo ihr das beste Bier und die größte Stimmung findet

An Prosit der Gemütlichkeit
Anfang September geht es Rund im Allgäu. Hier steppt die Kuh auf dem Biertisch, denn es ist wieder Viehscheid! Stimmungsmusik, Allgäuer Bier und fesche Fehla und Buaba in Tracht: was will man mehr ;) Dass die Allgäuer feiern können, zeigen sie von Jahr zu Jahr aufs Neue. Welcher ist der beste Scheid, wann sind die Termine und wo gibt´s die beste Stimmung? Wir verraten es Dir!

Was ist überhaupt ein Viehscheid?

Jedes Jahr steht mit dem Einzug des Herbstes eine alte Tradition auf dem Programmpunkt vieler Allgäuer: Der Viehscheid. Nach den Sommermonaten in den Bergen werden Kühe und Jungvieh, sogenannte Schumpen, von den Hirten ins Tal getrieben. Dort "scheiden" sie die Herde, das heißt sie übergeben das Vieh an den jeweiligen Besitzer. Diese Tage werden im Allgäu groß zelebriert. Während das Vieh das Tal erreicht, gibt es fetzige Live-Musik, leckeres Essen sowie frisches Bier im Festzelt.

Wann, Wo, Wer??

Hier findest Du die aktuellen Viehscheid-Termine im Allgäu 2018!
OrtDatum
Seeg08.09.2018
Bad Hindelang11.09.2018
Oberstdorf, Ortsteil Schöllang12.09.2018
Oberstdorf13.09.2018
Balderschwang14.09.2018
Kranzegg14.09.2018
Oberstaufen14.09.2018
Pfronten15.09.2018
Gunzesried15.09.2018
Immenstadt15.09.2018
Jungholz (A)15.09.2018
Maierhöfen15.09.2018
OrtDatum
Schwangau15.09.2018
Eisenberg, OT Zell15.09.2018
Nesselwang17.09.2018
Wertach18.09.2018
Kleinwalsertal19.09.2018
Bolsterlang19.09.2018
Tannheimertal21.09.2018
Thalkirchdorf21.09.2018
Obermaiselstein23.09.2018
Missen22.09.2018

Doch welcher der oben genannten Almabtriebe, hat die beste Mischung aus Tradition und Party? Wir haben uns einmal 4 für Dich rausgepickt:

Bad Hindelang, 11.09.2018
Mit ca. 700 Stück Vieh, zählt der Viehscheid in Bad Hindelang mit zu einem der größten Almabtriebe in der Region. Den ganzen Tag kannst Du über den großer Krämermarkt schlendern und Waren von 122 Ständen einkaufen oder Dir eine kühle Maß im Festzelt gönnen. Ab 19:30 Uhr sorgen die "Oberallgäuer Musikanten" auf dem Viehscheid für Stimmung. Tipp: Wer sich schon früh den Wecker stellt, wird belohnt. Ein echtes Highlight ist das erste Eintreffen der Rinder um ca. 8.30 Uhr, denn um diese Uhrzeit hängt zwischen den Berggipfeln noch der morgendliche Nebel, welcher dem Ankommen des Viehs eine mystische Stimmung einhaucht.

Oberstdorf, 13.09.2018
Unser Haus-Viehscheid ist natürlich jedes Jahr ein Muss. Dieser wird besonders groß gefeiert und ist inzwischen so bekannt, dass die Viehscheid-Zeit zur beliebten Urlaubszeit in Oberstdorf geworden ist.
Etwa 1000 Stück Vieh werden ins Tal getrieben und dort mit einem großen Fest willkommen geheißen. Für das leibliche Wohl sowie gute Unterhaltung ist gesorgt.

Immenstadt, 15.09.2018
Der Viehscheid in Immenstadt ist der einzige Almabtrieb im gesamten Allgäu, bei dem die ca. 700 Jungrinder durch die Stadt zum Scheidplatz getrieben werden. Von 10:00 bis 14:00 Uhr sorgen die Stadtkapelle Immenstadt sowie die Musikkapelle Stein für gute Stimmung. Am Abend heißt es dann: Party, bis das Festzelt wackelt. Ab 20:00 Uhr bis ca. 24:00 Uhr spielt die Stimmungsband "Riedberg Quintett"

Obermaiselstein, 22.09.2018
Der größte und bekannteste Almabtrieb im Allgäu ist der Viehscheid in Obermaiselstein. Ab 10:00 Uhr werden ca. 1200 Schumpen von 11 Alpen im Tal eintreffen. Ordentlich gefeiert wird dann ab 20:00 Uhr auf dem traditionellen Scheidball. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Stimmungsband "Alpensturm".

Leiste Hostel-Kuh "Hostelse" Gesellschaft und buche Dein Bett in den Alpen!
1 Unterkunft
2 Extras
3 Daten
4 Buchen
Sie haben JavaScript deaktiviert, dies ist für die Buchungsmaske notwendig.
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Deine Buchung
0 Produkte
Der Warenkorb ist leer
Weiter  →