Anreise 13.12.2018 Abreise 18.12.2018 Personen 2 Personen
Christmastime is here!

Weihnachtszeit im Oberstdorf Hostel im Allgäu

Alle Jahre wieder...
Die Vorbereitungen laufen noch gut eine Woche und die Adventszeit beginnt. Schon bald hört man aus jeder Ecke Weihnachtsmusik, im Radio läuft "Last Christmas" und Co. hoch und runter und jeder ist einfach nur gestresst. Nicht so bei den Hostel-Homies!
Es wird besinnlich!
Weihnachten verbinden viele Leute mit Stress, nerviger Musik und jeder Menge Essen. Doch in dieser besinnlichen Zeit des Jahres sollten wir darüber nachdenken, was Weihnachten wirklich bedeutet.
Weihnachten im Hostel
Gemütlich am knisternden Feuer sitzen, der Weihnachtsbaum strahlt im Hintergrund mit den Sternen um die Wette und gemeinsam werden Plätzchen gemampft und heißer Glühwein geschlürft.

Die Bedeutung von Weihnachten

Warum heißt Weihnachten eigentlich Weihnachten? Der erste Teil des Wortes kommt von "Wih" und bedeutet "heilig" oder "geweiht" und erinnert somit an den Abend vor der Geburt Christi, den Heilig Abend. Doch das Wort an sich macht noch nicht die Bedeutung der besinnlichen Zeit aus. Weihnachten hat keine bestimmte Erklärung, es bedeutet für jeden etwas anderes: eine Zeit um Danke zu sagen, Zeit mit der Familie und den liebsten Menschen zu verbringen, nach Hause zu fahren, die Zeit des Innehaltens und so vieles mehr! Doch was bedeutet Weihnachten für unsere Hostel-Homies? Wir haben nachgefragt.

Falk: Weihnachtliche Pistengaudi

Wenn alle Leute am 24.12. hektisch durch die Läden rennen, weil sie noch ihre letzen Besorgungen einkaufen müssen oder noch nicht das passende Geschenk gefunden haben, dann ist die perfekte Zeit, um die Pisten der Allgäuer Berge zu stürmen. Vormittags ungestört seine Kurven auf dem glitzernden Schnee ziehen und Abends gemütlich mit den Liebsten vor Kamin und Weihnachtsbaum den Tag ausklingen lassen. Was gibt es schöneres?!

Fabian: Kindheitserinnerungen

Mit Weihnachten verbinden viele Menschen wunderbare Kindheitserinnerungen: Wenn die Tür zum Wohnzimmer verschlossen ist und man dann endlich die vielen Geschenke unter dem Weihnachtsbaum liegen sieht, das gemeinsame Singen, das erste Spielzeug auspacken und stundenlang spielen... Meine eigenen Kindheitserinnerungen möchte ich gerne an meine Kinder weitergeben und ihnen genauso schöne Erinnerungen schaffen, wie ich sie habe. Einfach Zeit mit der Familie verbringen.

Marco: Lechtende Kinderaugen

Mit Weihnachten verbinde ich das Zusammenkommen des innersten Familienkreises, was bei 4 Schwestern und 11 Nichten und Neffen sonst unter dem Jahr wegen so vielen unterschiedlichen Terminen ziemlich schwierig ist. Deswegen schätzen wir dieses besondere Datum sehr, welches uns bewusst werden lässt, was wir an- und voneinander haben.

Und ich liebe das Strahlen in den Augen der Kleinen, wenn sie sich mit so viel herzlicher Freude auf die Geschenke stürzen.

Weihnachten im Oberstdorf Hostel

Du hast Lust, mit Falk seine Lieblingsplätzchen zu Backen und mit Marco den Weihnachtsbaum im Hostel-Wohnzimmer zu schmücken? Dann komm vorbei und erlebe die Weihnachtszeit im schönen Allgäu.

1 Hotel
2 Extras
3 Daten
4 Buchen
Sie haben JavaScript deaktiviert, dies ist für die Buchungsmaske notwendig.
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.
Deine Buchung
0 Produkte
Der Warenkorb ist leer
Weiter  →